Sternsingeraktion 2023

 

Sternsingen 2023: Millionen Schritte für eine gerechte Welt

85.000 Kinder und Jugendliche sind zum Jahreswechsel unterwegs, um in ganz Österreich die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das neue Jahr zu bringen.
Die Dreikönigsaktion unterstützt notleidende Menschen, deren Armut sich durch Klimakrise, Pandemie und Inflation dramatisch verschlimmert hat. Rund 500 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika können jährlich mit den Spenden finanziert werden.

Jeder Schritt von Caspar, Melchior und Balthasar ist ein wichtiges Puzzleteilchen, um unsere Welt zu einem besseren Ort für alle Menschen zu machen. Das Besondere an der Sternsingeraktion ist, dass Kinder und Jugendliche das Fundament der größten Spendenaktion Österreichs bilden.
Schwerpunkt der Sternsingeraktion 2023 ist die Unterstützung von Hirtenvölkern im nördlichen Kenia.

In unserem Pfarrgebiet machten sich heuer 7 Kinder an 3 Tagen auf den Weg, um den Menschen die Friedensbotschaft zu übermitteln und den Segen für das Jahr 2023 zu bringen.

Am 3. Jänner 2023 fand eine kurze Probe statt, um die Texte zu üben bzw. altbekannte Lieder aufzufrischen. Ein schickes passendes Königsgewand war rasch für jedes Kind gefunden.

Bestens gelaunt starteten wir am Mittwoch, 4.1. am Nachmittag unsere erste Runde durch das Pfarrgebiet. Sehr viele Menschen haben die Sternsinger zu sich nach Hause eingeladen und sich über einen Besuch der Heiligen Drei Könige gefreut. Voller Elan trugen Caspar, Melchior und Balthasar hochmotiviert ihre Texte vor.

Ein Highlight war das Singen mit P. Bruno. Dieser hatte seine Gitarre immer mit und es wurde unterwegs ohne Unterbrechung gesungen. Eine mit den Kindern auf der Straße neu komponierte Strophe des Liedes „Wir sind die drei Könige“ konnten wir in den Wohnhäusern gleich vortragen. Die Sternsinger ernteten für Ihre Darbietung und speziell für den Gesang viel Lob. Viele Menschen waren gerührt; Süßigkeiten und großzügige Geldspenden waren die Folge????.

Der Donnerstag, 5.1., war unser Haupttag mit 2 Gruppen und wurde durch das Straßensingen, welches von 17:30-18:00 bei der U3 Station Hütteldorfer Straße stattfand, gekrönt. Die Könige sowie einige Erwachsene trugen eine Kombination aus Weihnachtsliedern und Sternsingersprüchen professionell vor, sodass wir vielen Menschen am Abend am Nachhauseweg die frohe Botschaft mitgeben konnten. Herzlichen Dank an alle, die hier mitgewirkt haben – speziell an Fam. Huber für die Top-Organisation!

Bei den hl. Messen am 5. 1. und 6. 1. 2023 waren die Sternsinger ebenso fleißig im Einsatz und konnten ihre Segenswünsche überbringen.

Eine Gruppe war am Dreikönigstag am Nachmittag noch unterwegs, um weitere Bewohner des Pfarrgebietes zu besuchen. Traditionell wurde die Sternsingeraktion mit einem gemütlichen Würstelessen für alle helfenden Hände abgeschlossen, wo noch die eine oder andere witzige Begebenheit ausgetauscht wurde. Als Dankeschön und zur Erinnerung erhielten die fleißigen Könige heuer Jonglierbälle aus Guatemala.

Herzlichen Dank an alle Menschen, die uns ihre Türe geöffnet haben und an die Könige, die so fleißig und souverän für die gute Sache unterwegs waren.

Wir freuen uns über ein Spendenergebnis von € 4.244,20!

Karin Scheer und P. Bruno Sternsingen-Danke

Infos und online spenden auf www.sternsingen.at bzw. www.dka.at

Fotos © Sternsinger

 

 

 

Comments are closed.