Sternsingeraktion 2018

 

Die Dreikönigsaktion, das Hilfswerk der Katholischen Jungschar, sorgt dafür, dass die Spenden über fachkundig begleitete Sternsingerprojekte das Leben vieler zum Besseren wenden. Über 500 Sternsingerprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika werden jährlich finanziert und eine Million Menschen mit den Spenden direkt erreicht.  Ein besonderes Augenmerk liegt heuer auf Nicaragua. www.dka.at

In unserem Pfarrgebiet machten sich heuer insgesamt 25 Kinder an 4 Tagen zwischen Mittwoch, 3.1.2018 und Samstag, 6.1.2018 bei bestem Wetter auf den Weg, um den Menschen Frieden, Glück und Segen für das Jahr 2018 zu bringen.

Am 3.1. fand am Vormittag ein erstes Zusammentreffen der Könige und Begleiter statt. Heuer konnten wir glücklicherweise etliche Kindergarten-, und Fußballkinder neu für die Sternsingeraktion gewinnen. Bei einer Einschulung der Kleinsten durch unsere erfahrenen Könige wurden die Lieder und die teilweise neuen Texte geprobt und wiederholt. Nachdem uns heuer etliche sehr schicke Sternsingergewänder gespendet bzw. genäht wurden, fand sich schließlich auch für jedes Kind ein passendes Outfit. Bester Laune begannen wir am Nachmittag mit unseren Auftritten in den Wohnhäusern des Pfarrgebietes.

Mit Foldern, Türklebern, gesegneter Kreide und Humor ausgestattet waren Kaspar, Melchior und Balthasar voller Elan für die gute Sache unterwegs.  Die Kinder ernteten viel Lob, sei es durch das süße Wesen der Kleinen bzw. durch ihren professionellen Auftritt.

Hochmotiviert waren die Kinder unermüdlich im Einsatz für die Dreikönigsaktion. Einige Könige kamen an mehreren Tagen und unterstützten die gute Sache fleißig, sodass wir an zwei Tagen gleich 5 Gruppen bilden konnten!

Wie bereits üblich, trafen am Donnerstagabend die Könige nach den Einsätzen in Wohnhäusern zu einem gemeinsamen Straßensingen bei der U3 Station Hütteldorfer Straße zusammen. Weihnachtslieder und Sternsingersprüche wurden hier von der Königschar sowie einigen Erwachsenen professionell dargeboten, sodass wir vielen Menschen am Abend am Nachhauseweg die frohe Botschaft bringen konnten.
Herzlichen Dank an alle, die hier mitgewirkt haben!

An diesem Abend wagten sich wiederum drei Erwachsene in die Lokale unseres Pfarrgebietes und baten dort Inhaber und Gäste um ihre Gaben. Noch nicht müde genug, setzte das Trio ihre Reise in etlichen Wohnhäusern fort und konnte ein beachtliches Ergebnis an Spendengelder lukrieren. Das Singen und Sammeln von Spenden zu späterer Stunde wird aufgrund des Erfolges nächstes Jahr fortgesetzt…

Viele Menschen konnten wir auch in den hl. Messen erreichen und ihnen die Segenswünsche überbringen.

Traditionell wurde die Sternsingeraktion mit einem gemütlichen Würstelessen am 6.1.2018 für alle engagierten Könige sowie Begleitpersonen abgeschlossen. Als Dankeschön und zur Erinnerung erhielten alle Kinder eine Minigeldbörse aus Guatemala mit auf den Weg.

Bedanken möchten wir uns bei den vielen Menschen unseres Pfarrgebietes, die einen Auftritt der hl. 3 Könige bestellt haben und die uns freundlich aufgenommen haben. Weiters bei allen Begleitpersonen und selbstverständlich bei allen Königen – ob Klein oder Groß -, die tatkräftig die gute Sache unterstützt haben.

Nach jedem Einsatz spendeten die Kinder einen Teil ihrer erhaltenen Süßigkeiten, die sie reichlich durch ihre Darbietungen in den Wohnungen erhielten. So konnten heuer zwei große Taschen mit Naschereien gefüllt werden, die an soziale Einrichtungen übergeben werden. Danke allen Kindern für das Teilen!

Wir sind sehr dankbar und freuen uns über ein Spendenergebnis in Höhe von € 6.370,51!

Danke für die gelungene Sternsingeraktion 2018!

Br.Bernd und Karin Scheer

Bilder © Sternsinger St. Josef

Comments are closed.