Rückblick Oktober 2014

Herzlich Willkommen

 

 

AUFRUF:
BETEN WIR GEMEINSAM für unsere bedrängten Schwestern und Brüder in den Krisengebieten

 

Einladung zur Pfarrreise 2015 nach Sardinien

 

Die 3 neuen Schwestern in der Pfarre Sankt Josef – Reinlgasse

 

Neues Gotteslob: Ab heute, 5.10.2014, gibt auch bei uns das neue Gotteslob.

Vergelt’s Gott allen, die bei der Finanzierung mitgeholfen haben, es fehlen noch ca. 500,-€. Die Widmungen sind in den jeweiligen Büchern eingetragen.

 

Kurzbericht und Fotos von der Jungseniorenwanderung 24. 09. 2014 auf den Bisamberg

Neue Öffnungszeiten der Pfarrkanzlei

Montag von 8.30 – 11.30 Uhr
Dienstag von 16.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag von 8.30 – 11.30 Uhr

 

Im Oktober ist täglich um 17.50 feierliche Rosenkranzandacht vor dem ausgesetzten Allerheiligsten und Eucharistischer Segen

Gedanken zum Rosenkranz – was bedeuten die Worte des „Gegrüßet seist du, Maria“? http://www.erzdioezese-wien.at/site/glaubenfeiern/spirituelles/beten/rosenkranz/article/39152.html

1. Okt., erste feierliche Oktoberrosenkranzandacht

5.Okt., ERNTEDANK- und ROSENKRANZSONNTAG,

9.30 feierl. hl. Messe mit dem Kindergarten, Ministrantenaufnahme, Bittprozession um den Frieden zum Rosenkranzsonntag (Reinlgasse – Meiselstraße – Beckmanngasse – Märzstraße – Reinlgasse), bei Schlechtwetter Bittandacht in der Kirche


12.Okt., JUGENDMESSE,

anschl. Pfarrcafe und offene Bibliothek

16.Okt., Beginn der Pfarrexerzitien in Stift Göttweig

19.Okt.,WELTMISSIONSSONNTAG,

9.30 Kinderwortgottesdienst in der Krypta

24.Okt., KIRCHWEIHEFEST ( 24.10.1897),

18.30 feierl. Abendmesse

26.Okt.,KIRCHWEIHESONNTAG,

9.30 feierl. Amt, Verabschiedung von P. Erich und Sr. Eveline, anschl. Agape

Dankesworte von P. Erich vom 3.11.2014:
Liebe Pfarre St. Josef, ich möchte mich bei Euch allen für die so berührende und liebevolle Verabschiedung und Segnung bedanken. Es waren soviele wirklich tröstliche Worte und Zeilen, soviel an Engagement in vielerlei Weise bei der Sendungsmesse und bei der Agape! Danke für Eure Geschenke, die 1200,- € für die verfolgten Christen und das schöne Meßgewand. Danke auch für die Photos und das Viedeo auf der Homepage, das ich heute angeschaut habe. Danke auch allen, die bei der Installation in Eisenstadt dabei waren und mir den Übergang in meine neue Heimat bereitet haben. Gott vergelte es Euch und segne Euch alle!
P.Erich

31.Okt., letzte feierl. Rosenkranzandacht und Allerheiligenlitanei

 

Comments are closed.