25 Jahre Profess Br. Wolfgang

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gottes Segen für Br. Wolfgang, der in diesen Tagen sein 25jähriges Professjubiläum feiert.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vor 25 Jahren hat er zum ersten Mal versprochen, nach den Ordensgelübden in der Gemeinschaft der Kalasantiner zu leben.In den folgenden Jahren war er zuerst in unserem Mutterhaus und in der Pfarre Maria vom Siege tätig. Dann verbrachte er einige Jahre am Land im Kollegium zur hl. Barbara in Blumau am Steinfeld, wo er neben seiner pastoralen Tätigkeit auch Erfahrungen als Gärtner und “Farmer” machte.Im Hl. Jahr 2000 kam er zu uns in die Reinlgasse zurück, wo er anno 1985 als Postulant gestartet war, und nun hier in vielfältiger Weise seine Gaben einsetzt.So vor allem im Apostolat im Rahmen der Legio Mariae. Durch seine offene Art ist er der geborene “Hausbesucher” und Straßenapostel. Viele tausende Einladungen hat er bei seiner Missionstätigkeit verteilt und sein BibelSMSversand ist ein täglicher Lichtblick für viele Interessierte und wie ein “Hallo” von Gott.Seine in einem Schweizer „Exil“- und Sabbatjahr entwickelten Kochkünste kommen sowohl der Klostergemeinschaft als auch der Pfarre bei den Lagern und den jungenTeilnehmern der von ihm gegründeten Kinderkochgruppe zugute.Wir wünschen ihm noch viele gute Jahre in unserer Mitte als eifriger Nuntius Domini! 
Pfarrer P. Erich und Mitbrüder

Auch die Webredaktion wünscht

Br. Wolfgang

von Herzen alles Gute und ganz besonders Gottes Segen für ihn und für sein beständiges Wirken in der Pfarre.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 

 Die Feier zum silbernen Professjubiläum

Fotos by Gerhard Seiser
 

Präsentation “Br. Wolfgang wird SILBER

Im Blitzlicht: Interview mit Br. Wolfgang

               
 
    

Comments are closed.